Schliessen  Fenster schliessen
Drucken  Drucken
 


 

 
Informationen über uns in leicht verständlicher Sprache:

 W i l l k o m m e n !

 YAEL  ELYA
 - das sind zwei Wörter.
 Beide Wörter bestehen aus zwei Teilen: YA und EL.

Das zweite Wort besteht aus den gleichen Teilen wie das erste.

Aber das zweite Wort hat einen anderen Sinn als das erste Wort.

Weil seine Teile vertauscht worden sind.

Die Teile haben sich bewegt. 

Mit dieser Bewegung ändert sich die Bedeutung des Wortes...

Man kann sagen, der Sinn von Worten ist in Bewegung.

Der Sinn von Worten ist nicht starr.

Bedeutungen von Wörtern können sich ändern.

Es ist zum Beispiel nicht dasselbe, ob mir meine Oma sagt "Ich liebe dich", oder ob meine Freundin/mein Freund mir sagt: "Ich liebe dich".
Und doch sagen beide den gleichen Satz.

Die Bedeutung eines Satzes, zum Beispiel des Satzes "Ich liebe dich", ist abhängig davon, wer ihn sagt. Und wann er gesagt wird.
Und wo.
Und wie.
Das heißt, daß Sätze sich nicht von selbst verstehen.
Menschen verstehen unter dem gleichen Satz oder unter dem gleichen Wort oft ganz verschiedene Sachen.

Nehmen wir zum Beispiel das Wort "Hilfe":
Was Anne unter "Hilfe" versteht, empfindet Karina als Bevormundung.
Anne weiß aber nicht, daß Karina etwas anderes unter "Hilfe" versteht, als sie selbst.
Und Karina weiß nicht, daß Anne etwas anderes unter "Hilfe" versteht, als sie selbst.
Wenn beide dann nicht darüber reden, was sie jeweils unter "Hilfe" verstehen, kann es zu Problemen zwischen den beiden kommen.
Sie verstehen sich nicht.
Und sie fühlen sich nicht verstanden.
Um sich zu verstehen, müssen sie sich gegenseitig sagen, was sie unter "Hilfe" verstehen.
Und das heißt auch, sie müssen sich gegenseitig zuhören.

Gespräche können sehr schön sein.
Aber auch sehr schlimm.
Oder traurig.

Aus einem Gespräch wird manchmal Streit.
Oft weiß man dann nicht mehr weiter.
Man wird dann unsicher.
Das kann lange dauern.
Man kann darum hoffnungslos werden.
Oft hilft dann ein Gespräch mit einer anderen Person.
Das sind neue Gespräche über ein altes Thema.
Man bekommt dabei oft neue Ideen.
Mit neuen Ideen kann man alte Probleme verändern und lösen.

Das YAEL ELYA INSTITUT bietet diese neuen Gespräche an.
Hier kann man neue Ideen bekommen, wenn man hoffnungslos ist. Und man kann sich Unterstützung holen, wenn man selbstbestimmt Leben möchte. Wir bieten auch Persönliche Assistenz. Wir arbeiten immer mit behinderten Menschen aus Selbsthilfeorganisationen zusammen. Und wir bieten auch Peer Counseling und Beratung für Menschen, die nach Deutschland eingewandert oder geflüchtet sind.

Im Institut kann man reden, wenn man in einer schwierigen Situation ist, oder wenn man Probleme oder Streit hat.
Sie müssen aber nicht unbedingt ins Institut kommen.
Denn wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause.

Wir denken, daß Menschen, denen es sehr schlecht geht, nicht wegen ihren Problemen in die Psychiatrie gehen müssen.

Wir denken, daß Menschen wegen ihren Problemen nicht ständig Medikamente nehmen müssen.

Wir denken, daß niemand für immer in ein Heim ziehen muß.

Wir suchen bei Problemen nach anderen Lösungen als diesen.
Das nennt man Alternative.

Wir achten in unserer Arbeit sehr auf die Beziehungen, die zwischen Menschen sind. Wir glauben, daß Beziehungen sehr wichtig sind: Wenn wir gute Beziehungen haben, geht es uns gut.  

Bei schwierigen und dringenden Problemen sind wir für Sie da.
Wir hören Ihnen zu.
Und wir reden mit Ihnen.
Das ist persönlich, das bewegt, das ist nahe.
Es werden keine Medikamente benutzt.
Sie werden bei uns ernst genommen. 
Wir glauben Ihnen das, was Sie uns sagen. 

Wir möchten in unserer Arbeit im Yael Elya Institut an Gusti Steiner erinnern.
Er starb im Jahr 2004. Er hat sich immer stark für behinderte Menschen eingesetzt.

Photo und Zitat Gusti Steiner - Aussonderung bedroht. Jeden.


Wir bieten immer wieder auch Veranstaltungen an und Schulungen. 
Zu diesen Veranstaltungen können alle kommen.

In der Spalte "Aktuelle Termine" finden Sie unsere Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich einladen! In der Spalte "Arbeitsgebiete" erfahren Sie Näheres über das, was wir im Einzelnen tun.

© 2017 ·